FAQ2018-07-03T08:34:21+00:00

FAQ

Fragen rund ums Grabmal

Wie lange brauchen Wir um das Grabmal zuliefern?2017-06-29T11:02:19+00:00

2-4 Wochen

Natürlich werden die Steine da gekauft wo Sie abgebaut bzw. die Steinbrüche sind. Da wir aber nicht die Wartezeiten haben wie viele meiner Kollegen, die die Steine direkt aus Indien und China ordern und dort fertigen lassen, haben wir auch schnellere Lieferzeiten.

Wieso gibt es unterschiedliche Liegezeiten bei den Gräbern?2017-06-29T11:02:49+00:00

Das liegt an der Grabart. Urnengräber, Einzel und Doppelgraber können je nach Friedhof 15-30 Jahre sein. Reihengräber dagegen lassen sich in ihrer Liegezeit nicht verlängern.

Braucht das Grabmal eine Genehmigung?2017-06-29T11:03:13+00:00

Wir kümmern uns bei den zuständigen Stellen. Verwaltung oder Ihre Kirchengemeinde. Natürlich kostenlos!

Wie lange muss ich warten um ein Grabmal aufstellen zulassen?2017-06-29T11:03:43+00:00

Das gib Ihnen Ihr Friedhof vor. In den meisten Fällen gilt.

  • Urnengräber sofort

  • Einzel und Doppelgräber bis zu 3 Monaten je nach Bodenbeschaffenheit

  • mit Einfassung 3-5 Monate

kann man Aufbauen.

Was muss ich für ein Grabmal ausgeben?2017-06-29T11:04:03+00:00
  • Grabmal 150 – 2500,-€

  • Grabeinfassung 180 – 900,-€

  • Beschriftung pro Zeichen 5,50 – 25,-€

  • Nachbeschriftung 150 – 600,-€

Kann ich eine Zeichnung vom Grabmal bekommen?2019-02-11T16:04:39+00:00

Ja natürlich. Je nach Zeit zwischen 100 und 150,-€ . Auch andere Motive sind möglich.